Jahresende in Kalamata

Silvester begibt man sich ja bekanntlich dorthin, wo der Champagner fließt. Deshalb hat es uns in den Yachthafen von Kalamata verschlagen – anstelle von auf Eis lagernden Champagnerflaschen, begegnen uns jedoch hauptsächlich triangelklimpernde Kinder, die Neujahrslieder gegen Süßigkeiten singen. Vielleicht sollte ich ebenfalls neue Methoden anwenden.

Beste Grüße zum neuen Jahr!!

Unter Segelbooten

 

3 Kommentare

  1. hallo aus Langenhorn – und ein richtig gutes neues Jahr für euch und eure Reise durch die Gezeiten. Vor den schmucken Segelyachten sieht euer Gefährt ja recht nostalgisch aus! Und da sollte es keinen Champagner gegeben haben? Nun, es geht auch ohne – ich habe auch keinen getrunken am Sylvester. Ich habe so die Idee, dass euer „Ifchen“ (was heißt das eigentlich?) eine fahrende Bühne sein könnte. Puppentheater für die Kinder im Dorf oder so etwas…..
    Liebe Grüsse – Karin

  2. Liebe Swantje und lieber Lew,

    Euch ein gesundes, glückliches und friedvolles Neues Jahr!

    Nachdem die Weihnachtszeit und Sylvester vorbei sind, die voll und ganz der Familie gewidmet war, konnte ich mich heute wieder an Euren schönen Bildern und sehr interessanten Berichten erfreuen – prima. Eure Impessionen über Land und Leute weiten den Blick über unsere deutschen Sichweisen und Problemen hinaus, was ich sehr genieße.

    Hier in Berlin haben wir zurzeit Schnee und MinusTemperaturen – eben Winter. Die erste Woche im Jahr ging wie im Fluge vorbei und durch viele Gespräche über Geschehnisse des alte und den Hoffnungen für das neue Jahr bestimmt.

    Ganz besonders betroffen hat mich die Nachricht von Heike, das Sabine Schwarz aus Kairo an Krebs verstorben ist. Vielleicht weißt Du ja, dass Heike noch im Oktober mit ihr zusammen in Kairo das Handbuch: ‚On Equal Opportunities In The Egyptian Higher Education System‘ fertig gestellt hat ( Du bist dort auch unter Co-Authors zu finden).

    Ich wünsche Euch weiterhin gute Fahrt, viele schöne Erlebnisse und bitte, passt gut auf Euch auf.

    Ganz herzliche Grüße,
    Eure Barbara

  3. Hallo liebe IFA Reisende. Habe die Seite im Internet gefunden und finde sie sehr interessant. Eventuell hab ihr ja mal Lust Euren W50 und Eure Reise bei uns ins Forum zu stellen unter http://www.IFA-Tours.de . Dort gibt es viele IFA Reisende und es wäre eine Bereicherung für das Forum.

    Gruß
    Renato von IFA-Tours.de
    info@ifa-tours.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.