Vor etwa zwei Wochen haben wir die Grenze zwischen der spannenden Reisewelt und dem Universum des akkurat gemähten Rasens und der klaren Reglementierungen überschritten. Diese Grenze lässt sich sogar recht genau verorten: sie verläuft grob entlang der Landesgrenze zwischen Bosnien und Kroatien. Gartenzwerge und Wohnmobilstellplatzverordnungen verlocken uns nicht, und so sind wir flugs weiter durch Slowenien, Österreich und Deutschland geeilt, um im Letzgenannten Reisebekanntschaften aus Asien zu treffen und gemeinsam Erinnerungen an die Ferne zu rekapitulieren. Doch vorher konnten wir einen Blick auf den Balkan zwischen Kroatien und Griechenland werfen – und dort auch noch ein Abenteuer erleben. Doch der Reihe nach. Nach der EntspannungszeitRead More →

Swantje hat Geburtstag. Wir haben reingefeiert, wie auf dem Foto ersichtlich ist. Sie hätte nie geglaubt, dass sie diesen Tag in Schladming (Österreich) verbringt – wo wir uns doch geschworen hatten, dass wir dieses Land nie befahren wollten. Aber wie kamen wir dann doch hierhin? Welche Abenteuer haben wir hier erlebt? Eine spannende Frage! Die werden wir in einem der nächsten Blogeinträge beantworten. Bis dahin schöne Grüße aus dem gemütlichen Ifchen aus einem Wald in Österreich nahe der italienischen Grenze!Read More →

Im November 2015 zog Lew von Berlin auf‘s Land nach Niedersachsen und damit zu unserem Ifa, um letzte Umbau- und Überholungsarbeiten zu verrichten, mit dem Ziel der Großreisetauglichkeit: über Mittel- und Südeuropa soll uns unsere Route durch Zentralasien führen mit dem Ziel Mongolei. Im März 2016 zog ich hinterher, und wir beide arbeiteten uns die Hände wund in der Annahme, wir räumten im Juli das Getreidefeld. Dieses wurde dann vom Landwirt geräumt, und wir durften unerwartet und mittlerweile müde vom Schrauben den Herbst begrüßen. Ein unangenehm mahlendes Geräusch, welches sich bei der ersten Probefahrt im Juli bemerkbar machte, gab den Anlass dafür, dass eine ÜberholungRead More →